Homebase

Ingo Lange

Werksvertretung

Sauerland, Ostwestfalen, Nordhessen

Tel.: 02933 9098444

Das Traditionsunternehmen Spahn-Stadtlohn hat nach ungefähr 100 Jahren Firmengeschichte Anfang 2018 die Türen für immer geschlossen.

 

Spahn-Sauerland besteht übergangslos weiter. Wir können die meisten der Spahn-Möbel weiter anbieten, zum großen Teil von den selben Herstellern oder in absolut ähnlicher Form. Dafür arbeiten wir zusammen mir den Bankbauern von Spahn und als Werksvertretung der Fa. Wilk aus Unna.

↓ News

Wie wir unsere Stühle testen

 

Härtetest für Holzverbindungen

 

Wer wissen will, wie wir die Stabilität unserer Stühle testen, sollte sich dieses kurze Video ansehen.

Wir testen unter Last die Kipp- und Scherstabilität. Jedes Modell muss mindestens 5.000 Zyklen aushalten. So stellen wir sicher, dass unsere Stühle 10 Jahre und mehr halten.

Modellspiegel

 

Aktueller Modellspiegel ist verfügbar

 

Nun ist er fertig, der immer aktuelle Modellspiegel. Immer aktuell, weil wir ihn nach Belieben ergänzen können, ohne jedes Mal einen kompletten Katalog drucken und verschicken zu müssen. Das schont die Umwelt.

 

Über den praktischen QR Code können Sie mit einem Smartphone direkt auf die passende Seite unseres digitalen Katalogs springen und finden dort weitere Informationen zum gewünschten Modell. Damit verbinden wir Print und Online.

 

In unserem digitalen Katalog können Sie den Modellspiegel als PDF herunterlade, entweder als Download oder als gedruckte Version: modellspiegel@spahn-sauerland.de

Dateiformat PDF. Sie benötigen einen PDF Reader wie Acrobat oder FoxIT, um das Dokument zu lesen.

Dateigröße ca. 13 MB

 

 

Es freut uns besonders, dass wir mit unseren Modellen Catchers Mitt und dem Freischwinger Hocker „G“ für den German Design Award 2017 vom Rat für Formgebung nominiert sind.

 

Mitte Juli tagt die Jury in Frankfurt und und wir sind sehr gespannt, ob wir eines unserer Modelle zum Sieger küren können.